Technik


Felix Heppner
Spitzname: Felix
Jahrgang: 1979
Beruf: Trainer, Berater und Vorstand für Softwarearchitektur
Mitglied seit: 1996
Eigenschaften: neugierig, zuverlässig, genau
Aufgaben im Verein: Licht- und Tontechnik, sowie Planung, Beschaffung und Reparatur von „konstruktiven Elementen“ (Traversen, Lifte etc.), Planung von Lichtdesigns in Absprache mit der Regie, Auf- und Abbau von Bühnentechnik, Abläufe (insbesondere Licht) programmieren und natürlich das Bedienen der Technik bei den Aufführungen
Bei der Uetersener Hagebuttenbühne bin ich weil: „… sich beim Theater besonders viele Menschen treffen, die offen und neugierig sind. Hier kommen meine Leidenschaften Technik, Musik und Kreativität zusammen. Außerdem kann ich mein Wissen und Können mit anderen Mitgliedern teilen und lerne umgekehrt auch von ihnen.“

Steven Becker
Spitzname: Steven
Jahrgang: 1998
Beruf: Berufsfeuerwehrmann
Mitglied seit: 2016
Eigenschaften: motiviert und engagiert
Aufgaben im Verein: Licht- und Tontechnik bei Theaterproduktionen, Koordination beim Auf- und Abbau und bei der Einlagerung der Bühnentechnik, Planung technischer Umsetzungen
Bei der Uetersener Hagebuttenbühne bin ich weil: „…ich schon lange von der Theatertechnik begeistert bin und hier mein Wissen und meine Ideen einbringen kann. Außerdem schätze ich diese besondere Gemeinschaft sehr.“

Eddie Greiner-Petter
Spitzname: Eddie
Jahrgang: 1997
Beruf: Informatiker
Mitglied seit: 2012
Eigenschaften: organisiert und verantwortungsbewusst
Aufgaben im Verein: Licht- und Tontechnik, Pflege der Internetseite
Bei der Uetersener Hagebuttenbühne bin ich weil: „… bei der Bühne, nicht nur rund um die Aufführungen, alle an einem Strang ziehen.“

Maximilian Dellbrück
Spitzname: Maxi
Jahrgang: 2004
Beruf: Azubi zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik
Mitglied seit: 2019
Eigenschaften: flexibel, hilfsbereit, offen
Aufgaben im Verein: Unterstützung beim Auf- und Abbau der Theatertechnik
Bei der Uetersener Hagebuttenbühne bin ich weil: „… ich von dem Klima und dem Zusammenhalt direkt angesteckt wurde.“