Passagier 23 – nach einem Thriller von Sebastian Fitzek

Inhalt

Jedes Jahr verschwinden auf hoher See 23 Menschen spurlos von Kreuzfahrtschiffen. Doch nie kam jemand zurück. Bis jetzt …

Martin Schwartz, Polizeipsychologe, hat vor fünf Jahren Frau und Sohn verloren. Es passierte während eines Urlaubs auf dem Kreuzfahrtschiff Sultan of the Seas – niemand konnte ihm sagen, was genau geschah. Martin ist seither ein psychisches Wrack.

Doch dann bekommt er den Anruf einer seltsamen alten Dame, die sich als Thrillerautorin bezeichnet: Er müsse unbedingt an Bord der Sultan kommen, es gebe Beweise dafür, was seiner Familie zugestoßen ist. Nie wieder wollte Martin den Fuß auf ein Schiff setzen – und doch folgt er dem Hinweis und erfährt, dass ein vor Wochen auf der Sultan verschwundenes Mädchen wieder aufgetaucht ist. Mit dem Teddy seines Sohnes im Arm …

Bilder

Einige Szenenfotos finden Sie in unserer Bildergalerie

Aufführungen

  • Samstag, der 25.05.2019, 19:30 Uhr
  • Freitag, der 31.05.2019, 19:30 Uhr
  • Samstag, der 01.06.2019, 19:30 Uhr
  • Freitag, der 07.06.2019, 19:30 Uhr
  • Samstag, der 08.06.2019, 19:30 Uhr

Ort: Aula des Ludwig-Meyn-Gymnasiums

Eintrittspreis: 8,- €; Schüler 5,- €

Karten im Vorverkauf erhalten Sie ab dem 01.04.2019 bei der Theaterkasse Moorrege. Reservierungen nehmen wir über unser Formular oder unter der Mailadresse passagier23@hagebuttenbuehne.de entgegen. Die Bearbeitung der Online-Kartenreservierungen kann nur bis 24 Stunden vor Vorstellungsbeginn garantiert werden. Danach können die Eintrittskarten nur noch bei der Theaterkasse Moorrege oder an der Abendkasse erworben werden.

Proben Augenblicke

Passagier 23